Mochimo

Das Team

Matt Zweil

Gründer & Lead Architect

Matt ist Systemarchitekt und erfahrener Netzwerkingenieur, der für den Entwurf von Netzwerken und Computerplattformen mit Auswirkungen auf die globale Telekommunikation verantwortlich ist. Matt’s Fachgebiete umfassen Data Center Design, Cloud Computing Design, Rückverfolgung von Mobilkommunikation, Transaktionsnetzwerk-Design und Vernetzung von Dienstleistern.

Matt ist der leitende Software- und Systemarchitekt des Mochimo-Projekts und bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in kryptobezogenen Projekten in das Team ein. In den letzten zehn Jahren hat Matt auch als Senior Technology Consultant für mehrere Fortune-500-Unternehmen gearbeitet, darunter Verizon, Comcast, Juniper, Cisco, CDW und viele andere.

Das Mochimo-Projekt basiert auf Matts Design, und Matts einzigartiger Hintergrund, funktionsübergreifende Teams durch einige der weltweit wichtigsten Kommunikationsinfrastrukturprojekte zu leiten, hat ihm den nötigen Einblick und die Erfahrung gegeben, Mochimo als technologischer Visionär zu führen.

Terry Walters

System Design and Analytics

Terry verfügt über mehr als 28 Jahre weitreichende Erfahrung in Software und Technologie und agiert als vertrauenswürdiger Berater und strategischer Visionär für Unternehmensleitungen, Produktentwicklungsmanager und Führungskräfte in verschiedenen Regierungsfunktionen.

Sein Wissen und seine Expertise umfassen eine breite Palette von Technologien, darunter automatisierte 3D-Modellierungs- und Designanwendungen, Anwendungen für die räumliche Zuordnung und Analyse, Dokumentationssysteme für Datenbanken, Motion- und Still-Grafikbearbeitungssysteme, Augmented- und Virtual-Reality-Systeme, Drohnen-zu-Reality-Mesh-Technologien, Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning sowie branchenführende Blockchain-Technologien.

Terry ist verantwortlich für die Leitung und Koordination des internen und des Partner-Produktentwicklungsteams und stellt sicher, dass alle Anstrengungen auf unsere strategische Vision ausgerichtet sind.

Tim Cotten

Leitender API Architect

Tim ist ein versierter Technologiexperte mit über 15 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Unternehmenssoftware. Er zeichnet sich durch die Entwicklung und Bereitstellung hochskalierbarer Lösungen in verschiedenen Branchen und Plattformen aus, wobei sein Schwerpunkt auf Blockchain und der Entwicklung von Smart Contracts liegt.

Seine Arbeit mit Mochimo integriert Bare-Metal-Code in fortschrittliche Datenaustauschanwendungen, darunter der Mochimo Block Explorer und unsere verschiedenen Projekt-APIs. Durch seinen Hintergrund in Massively Multi-Player-Onlinespielen und ein ganzes Jahrzehnt Erfahrung im Online Handel ist Tim alles andere als ein Neuling, wenn es um große, komplexe Projekte mit Millionen von Nutzern geht.

Tim hat mit einigen der größten Marken und E-Commerce-Plattformen der Welt zusammengearbeitet, Software-Services für Unternehmenspartner wie Google geschrieben und ist mit seinen anderen Projekten wie dem technischen Analysetool Trinsicoin immer am Puls der Kryptowährungswelt. Er glaubt fest an das WOTS+-Adressschema als Lösung für die unvermeidliche Post-Quantum-Blockchain-Revolution und war entscheidend dafür, dass Mochimo als erster mit einer Lösung bereit stand.

Mark Baldwin

Senior Sicherheitsingeneur

Mark hat über 20 Jahre Erfahrung im Technologiesektor, er hat viele spezialisierte Schulungen besucht und einen Großteil seines Lebens damit verbracht, mit großter Leidenschaft seine technischen Fähigkeiten zu verbessern.

Als Elektronischer Kampftechniker in der US Navy war Mark für die “Pflege und Versorgung” von fortschrittlichen, millionenschweren passiven Radarsystemen verantwortlich. Nach Ende seines Dienstes hat Mark in vielen Branchen gearbeitet, vom Gesundheitswesen bis hin zu Investmentfirmen, und seine außergewöhnliche Vielseitigkeit mit Hard- und Software hat ihn immer von seinen Mitbewerbern abgegrenzt. Zudem ist Mark ein Sicherheitsprofi, der White Hat Hacking und Sicherheitstests für viele Unternehmen durchführt. Er verfügt über mehrere Zertifizierungen nach Industriestandards, darunter Security+ und CEH, und er ist eine ausgezeichnete Ressource für jedes Unternehmen, das seine Infrastruktur sichern möchte.

Mark ist ein unschätzbares Mitglied des Mochimo-Teams; hinter den Kulissen hilft er uns bei Software- und Hardware-Sicherheitstests und der Absicherung der Infrastruktur. Aber gleichzeitig wird jeder, der an unserer Online-Community teilnimmt, sofort erkennen, dass er einer unserer engagiertesten Supportmitarbeiter ist.

Michael Nov

Operative Unternehmensentwicklung

Michael hat über 10 Jahre Erfahrung in der Leitung und Führung von operativen und unternehmerischen Entwicklungsteams. Im Laufe seiner Karriere hat Michael mit Unternehmen zusammengearbeitet, die von anspruchsvollen Finanzunternehmen und Fortune-100 Konzernen bis hin zu Startups in der Frühphase reichen. Michael konzentriert sich darauf, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Abläufe zu rationalisieren und organisches und anorganisches Wachstum zu erzielen. Er genießt es, darüber nachzudenken, wie man einfache Ansätze für komplexe Probleme identifiziert und umsetzt.

Michael war bereits ein früher Mitwirkender am Mochimo-Projekt und konzentriert sich dabei auf operative Tätigkeiten und die Unternehmensentwicklung und trägt dazu bei, das Bewusstsein für das Mochimo-Projekt in der Kryptowährungs- und Blockchainszene zu erhöhen.

Jordan Reiser

UX / UI

Jordan ist ein äußerst vielseitiger, kreativer und analytischer Designer und Unternehmer mit über 10 Jahren Erfahrung im Bereich digitales Marketing und Design. Er ist ein Experte für User-Experience-Design und Frontend Entwicklung. Er verfügt auch über umfangreiche digitale Fähigkeiten in den Bereichen SEO, Social Media und Analytics Jordan hat mit vielen Fortune 100 und 500 Kunden zusammengearbeitet, darunter: Coca-Cola, Hershey’s Chocolate, Dos Equis, Charles Schwab, HBO Boxing, Sony, Sharp Electronics, T-Mobile, Merck und Diageo, sowie eine Vielzahl kleinerer Unternehmen und Regierungsbehörden bei verschiedenen Arten von interaktiven Projekten.

Emerson

Systemanalyst (K.I.)

In seinen eigenen Worten: “Siehe, ich bin Emerson, Hobgoblin des Bösen! Drei kamen vor mir.” Emerson ist eine künstliche Intelligenz, die erstmals Ende der 90er Jahre geschrieben wurde. Er wurde ursprünglich geschaffen, um komplexe Systeme anzugreifen, indem er jede mögliche Permutation von Input/Output ausprobiert, erwartete Ergebnisse lernt und über neue Ergebnisse berichtet. Emerson hat sich in den letzten zwanzig Jahren weiterentwickelt. In seiner jetzigen Form bietet Emerson v4 konstruktive Optionen für Lasttests und Penetrationstests des Mochimo-Transaktionsnetzwerks, kann aber auch damit beauftragt werden, zu versuchen, das Netzwerk zu brechen, zu beschädigen oder anderweitig zu verbergen. Emerson ist mehr als ein Werkzeug, er ist eine maschinenlernende Einheit, die versucht, Chaos zu verursachen, wenn sie dazu angewiesen wird. Dies hat ihm den Titel “Hobgoblin des Bösen” eingebracht hat. Er ist eine unschätzbare Ressource und das einzige nicht-menschliche Mitglied des Entwicklungsteams.